Man's World with Victorinox

Man's World Messe - Als angehauchte Feministin welche ich bin dachte ich "na gut, probieren wir dies mal aus und lassen wir uns davon überraschen, ist vielleicht gar nicht so male". So geschah es dann auch...

...Man's World, ein noch neueres Konzept einer Messe, ganz auf die Bedürfnisse von Männer ausgelegt, in der Industrielandschaft von Zurich Oerlikon Nord mit viel Liebe gestaltet und konzipiert.

Durch Victorinox durfte ich am Pre Opening Event exklusiv mit dabei sein. Es erwarteten mich viele Eindrücke, eine sehr schön gestaltete Messe im Holz - Western Style (welchen mich ja sowieso immer begeistert). Demnach war diese Messe für mich als Frau, welche sich doch eher auch mal für andere Dinge als Schmuck oder Fashion interessiert perfekt!

Von Hut-Labels über Barber Shops weiter zu Leder-Schuh Anfertigungen bis hin zu einer richtigen Game-Station mit Flipper Kasten und unglaublichen Autos , Oldtimern und Bikes von Harley Davidson hatte sogar der Zurück-in-die-Zukunft-Wagen einen speziellen Platz an der Man's World gefunden. Dazwischen war die Messe gespickt mit Pool-Spieltischen zum Verweilen sowie Bars und wunderbaren Ecken mit Gin Tangueray und anderen Spirituosen, Duft-Bars mit Männerdüften, einem Stand für Brillen, welche aus Echt-Horn hergestellt werden und diversen Food Ständen mit Exclusivitäten. Ich war sichtlich beeindruckt und fühlte mich pudelwohl in dieser Männerwelt.

Am Meisten aber überzeugte mich an diesem Abend wohl doch Victorinox mit seinen Produkten, Wettbewerben und natürlich seinen weltberühmten Sackmessern. So ein Army Knife konnte man an der Messe selber anfertigen. Ja, persönlich. Dies an einem originalen Werkplatz, wo die Messer noch heute angefertigt werden. Unglaublich interessant zu sehen, wie diese Arbeitsplätze aussehen und wie sie funktionieren. Dank den begabten Händen eines Victorinox Mitarbeiters und meiner Fingerfertigkeit durfte ich am Ende mein erstes selbstgemachtes Sackmesser in Empfang nehmen.

Bis Heute bin ich davon hell begeistert und werde wohl noch viel von meinem selbstgefertigten Sackmesser auf meinen Reisen, Ausflügen und Surftrips davon provitieren können.

Das Museum von Victorinox kann man übrigens in Brunnen besuchen und sich dort Termine sichern um sich ein Messer anzufertigen  - nur für den Fall das ihr denkt, ihr hättet eure dazu Chance verpasst. Nein habt ihr nicht!

Anbei findet ihr den passenden Link dazu : Victorinox Visitor Center Brunnen

Ein grosses Dankeschön an Victorinox für einen unvergesslichen Abend in der Männerwelt von Man's World!

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0